Logatrend VC-Profil Flachheizkörper Bauhöhe 900mm

78,07 418,39 

Buderus Logatrend profilierter Flachheizkörper Ventilkompaktausführung....

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Logatrend VC-Profil Flachheizkörper mit profilierter Vorderfront und integriertem Einbauventil

Die Vorteile:

  • schnelle und einfache Montage
  • Einfache Reinigung ermöglicht hohe Hygiene
  • Mehrlagige Heizkörper drehbar
  • Optisch sehr ansprechend durch unauffällige Rohrführung und nahezu unsichtbare Befestigung
  • Sehr gutes Regelverhalten mit bis zu 5 % Energieeinsparung nach DIN 4701-10 gegenüber konventionellen Einbauventilen
  • Einbauventil serienmäßig voreingestellt für bis zu 6% Energieeinsparung durch hydraulischen Abgleich.
  • Bei Großanlagen einfacher und schneller hydraulischer Abgleich ohne Werkzeug durch Einbauventil mit außenliegender Voreinstellung
  • inkl. Befestigungssystem
  • Blind- und Entlüftungsstopfen montiert

 

Produktdetails:

  • Profilierter Flachheizkörper aus kaltgewalztem Stahlblech nach EN 442
  • Verkleidung in Ventilkompaktausführung
  • Integrierte Ventilgarnitur für Zweirohrbetrieb, sowie Einbauventil, Blind- und Entlüftungsstopfen werkseitig eingebaut
  • Einrohrbetrieb in Verbindung mit einer Einrohr-Bypass-Armatur
  • Stabile, vertikale Profilierung mit Sickenteilung 33 1/3 mm
  • Rohrleitungsanschluss über 2 untere G 3/4-Außengewinde nach DIN V 3838
  • Umweltfreundliche Zweischichtlackierung gemäß DIN 55900 mit Tauchgrundierung und verkehrsweißer Einbrenn-Pulverlackierung RAL 9016
  • Im Heizbetrieb emissionsfrei
  • Heizkörper in Schrumpffolie mit Kunststoff-Kantenschutzecken sowie Kartonage als Transport- und Montageschutz verpackt
  • Heizkörperverkleidung bestehend aus Seitenteilen sowie einfach demontierbarem Abdeckgitter
  • Heizkörper entspricht den Anforderungen der Arbeitssicherheit gemäß den Richtlinien der GUV
  • Garantierter Qualitätsstandard mit Registrierung nach RAL-Gütezeichen RAL-RG 618
  • Wärmeleistung DIN EN 442 geprüft (Prüfstellennr. 1695) mit permanenter Fertigungsüberwachung nach EN-ISO 9001
  • Je nach spezifischer Wärmeleistung ist hinsichtlich der Regelcharakteristik eines von 2 optimierten Einbauventilen werkseitig (mit Kunststoff-Schutzkappe) eingebaut
  • Der kv-Wert ist werkseitig voreingestellt und auf die spezifische Wärmeleistung abgestimmt. Die Voraussetzungen zur Förderfähigkeit bezüglich des hydraulischen Abgleichs sind somit erfüllt
  • Es ergibt sich eine optimierte hydraulische und regelungstechnische Situation
  • Einfache, schnelle Montage eines Fühlerelements (Thermostatkopf) mittels Klemmanschluss
  • In Kombination mit einem Gasfühlerelement ergibt sich über den gesamten kv-Wert-Bereich (N-Ventil bis zu 0,71 / U-Ventil bis zu 0,43) eine Auslegungs-Proportional-Abweichung < 1K,was zur Energieeinsparung beiträgt
  • Gegenüber konventionellen Einbauventilen führt dies zu einem besseren Regelverhalten und bis zu 5 % Energieeinsparung nach DIN V 4701-10

 

Buderus

Zusätzliche Information

Größe 900 cm